eiko_list_icon Heckenbrand in Dohren

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 1331
Einsatzort Details

Heckenbrand Dohren
Datum 10.05.2021
Alarmierungszeit 16:21 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Wettrup
FF Herzlake
DRK EL
Polizei
Fahrzeugaufgebot   GW Wettrup  MLF Wettrup  TLF 16/25 Herzlake  HLF 10/6 Herzlake  ELW 1 Herzlake  Rettungswagen Haselünne  Polizei

Einsatzbericht

Zur Unterstützung der Feuerwehr Herzlake wurden die Kameraden der Feuerwehr Wettrup am 10. Mai um 16:30 Uhr nach Dohren gerufen.

Dort war aufgrund von Abflämmarbeiten eine Lebensbaumhecke in Brand geraten und drohte auf ein direkt angrenzendes Holzhaus überzugreifen. Durch die Lage des Feuers, genau zwischen zwei Wohnhäusern, entschied sich der Einsatzleiter die FF Wettrup nachzu alarmieren, um bei Brandausbreitung genug Einsatzkräfte und -mittel vor Ort zu haben.

Durch den schnellen Einsatz der Herzlaker Kameraden war die Gefahr aber schnell gebannt und bei Eintreffen des MLF Wettrup das Feuer schon unter Kontrolle und nach kurzer Absprache zwischen den Feuerwehren konnten die Wettruper die Einsatzstelle wieder verlassen. Der auf dem Weg befindliche GW brach seine Alarmfahrt ab und kehrte wieder um.

Gerätehaus an schalten einsatzberiet ab, 16:55 Uhr

Bild: Marco Schlösser
 
 

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.